Gestern - Heute - Morgen

Motivations-Wegweiser

Zum 30 jährigen Bestehen der Stiftung Volksvereins wurde die Künstlerin eingeladen ein Denkmal für die Brandskapelle zu entwickeln.

Christiane B. Bethke entwickelte die Idee eines Gemeinschaftsprojekts. Basis bildete dabei eine 7 Meter hohe Stele für den Außenraum. Anschließend wurde gemeinsam mit den Mitarbeiter*innen des Volksvereins Mönchengladbach und Besucher*innen des Treff am Kapellchen Schilder aus Metall bemalt, die auf den ersten Blick wie Wegweiser wirken.

Doch befinden sich keine Richtungsangaben auf den Schildern, sondern Wortfragmente und Pictogramme, die assoziativ von den Teilnehmern zu den Themen GESTERN – HEUTE – MORGEN, bezogen auf den Volksverein, gefunden und mit selbstangefertigten Schablonen, Pinsel und Farbe umgesetzt wurden.

Gestern

Besinnen auf die Wurzeln, wie alles begann. Welche Hürden wurden genommen, welche Ideen verabschiedet? Wie hat sich die Arbeit des Volksvereins mit den Jahren geändert? Der Grundgedanke: "Teilen macht reich." gilt noch heute für das Tun des Volksvereins. Daran wird sich nichts ändern.

Heute

Das Motto des 30-jährigen Bestehens lautet: „Gemeinsam schaffen wir mehr." Das gemeinsame Tun steht im Vordergrund und gibt auch den einzelnen Stärke. Zusammenhalt fühlt sich gut an.

Morgen

Was bringt die Zukunft? Was haben wir gelernt und was müssen wir uns neu anschauen? Welche Fragen kommen auf uns zu? Und welche Konzepte entwickeln wir dafür?

Kunst schafft Begegnung