Im Zeichen von Kreuz und Buch

Nichts als Sein - eine Installation von Christiane B. Bethke

Im Zeichen von Kreuz und Buch - Objekt von Christiane B. Bethke

Nichts als Sein

Bei der europäischen Gemeinschaftsausstellung in der Katholischen Kirche Maria Himmelfahrt in Becherbach bei Kirn, zeigt Christiane B. Bethke eine Installation im Außenbereich. 

Besucher können sich mit den unterschiedlich verfassten Statements auf den Zetteln beschäftigen, bei Interesse abreißen und mitnehmen. So wird sich die Arbeit im Laufe der Zeit durch das Abreißen, aber auch durch Witterungsbedingungen wie Wind und Regen auflösen.

Teilnehmende Künstler

  • Anne Kurth (DE)
  • Arno Wüst (DE)
  • Carmelo Lopez (E)
  • Christiane B. Bethke (DE)
  • Christiane Behr (DE)
  • Czaja Braatz (DE)
  • Diana Radaviciute (LT)
  • Ingo Moser (DE)
  • Karlheinz Brust (DE)
  • Martje Verhoeven (NL)
  • Ottmar Zimmermann (DE)
  • Peter Michael Hasse (DE)
  • Petra Wittka (DE)
  • Saulius Valius (LT)
  • Stefan Hausmann (DE) 

Die Vernissage am 31.08.2019 wird von Fritz Wagner, Bürgermeister a. D eröffnet. Musikalisch wird die Eröffnung von Stefan Hausmann begleitet.

Kunst schafft Begegnung